Die Lm-therm Elektrotechnik AG ist Mitglied im Cluster Mechatronik & Automation e.V.

Dem einen oder anderen Mitglied dürfte das Unternehmen als Hersteller von Geräten zur industriellen Klimatisierung bereits seit vielen Jahren bestens bekannt sein. Neben seiner umfangreichen Palette an eigenen Produkten ist das Unternehmen in den Bereichen Kabeltechnik und Baugruppenmontage aber auch ein flexibler, verlässlicher und vor allem schneller Fertigungsdienstleister.

Seit über 50 Jahren sind die Geräte zum Heizen, Kühlen, Regeln und Lüften von Lm-therm als das Original im Markt etabliert; seit über 20 Jahren werden diese von der Achter Elektronik AG gefertigt. Im August 2014 wurden beide Unternehmen zur Lm-therm Elektrotechnik AG verschmolzen. Zu den Kernkompetenzen des Unternehmens gehören auch das Konfektionieren von Kabeln und Litzen, die Entwicklung und Fertigung von Kabelbäumen sowie die Montage und Prüfung elektronischer und elektromechanischer Bauteile. Das inhabergeführte Unternehmen verfügt über Repräsentanzen in allen wichtigen europäischen Ländern, aber auch in China oder Kuwait. Die Kunden kommen aus allen Branchen, die unter der Bildung von Kondenswasser, Hotspots oder Wärmestau im Schaltschrank leiden, beispielsweise also die Windkraft, Antriebstechnik, Nahrungsmittelindustrie, Bahntechnik, Schiffs- und Yachtbau oder, als Ex-Ausführungen, die Prozessindustrie oder Tankstellen.

„Die Mitgliedschaft im Cluster ist eine direkte Folge unserer Teilnahme an einem Pilotprojekt im Rahmen des Projekts ProdNET“, so Vorstand Franz Achter, „in der schwierigen Phase der Verschmelzung zweier Unternehmen bekommen wir so professionelle Unterstützung darin, unsere Prozesse zu optimieren und Synergien konsequent zu nutzen.“ Dem stimmt Betriebsleiter Dipl.-Ing. (FH) Manfred Sedlmair gerne zu: „Vor allem in der Kabelkonfektionierung haben wir uns auf kurze Rüstzeiten und flexible Produktion ausgerichtet, weil wir nicht nur Großserien sondern auch Einzelstücke oder Kleinserien schnell und kostengünstig fertigen wollen.“

Clustermanager Tom Weber freut sich über die künftige Zusammenarbeit: „Die Lm-therm Elektrotechnik AG ist einer von den zahlreichen hochspezialisierten Mittelständlern in Niederbayern, die sich untereinander wenig kennen – und die außerhalb spezieller Branchen kaum jemand kennt. Das zu ändern, ist eine meiner Kernaufgaben.“

Neueste Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontaktieren Sie uns!

Schicken Sie uns einfach kurz eine Mitteilung und wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.